Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2013 angezeigt.

Enttäuschung,Entsetzen...in was für einer Gesellschaft leben wir eigentlich?

Heute ist nicht mein Tag...Bevor ich nachher nicht schlafen kann,hab ich mich entschlossen meinem Ärger & einer gewissen Enttäuschung Luft zu machen.Stellt euch folgende Situation vor :ein Kind mit Down-Syndrom,ca.7 Jahre alt,allein beim Discounter und geistig auf der Ebene eines Kleinkinds.Es läuft durch den Laden,sucht fröhlich ein paar Leckereien zusammen.Ich kenne dieses Kind.Es geht mit meiner Tochter zur Schule.Natürlich,ich bin erstaunt:''Was tut dieses Kind hier so ganz allein...Wo steckt die Mutter,oder eine andere Aufsichtsperson''?Nun gut...irgendwo wird schon jemand sein.Welch ein Trugschluss.Kaum bin ich mit meinem Anhang aus dem Laden raus,trabt das Kind mit prall gefüllter Einkaufstüte hinterher.''Was tut es da''? geht mir durch den Kopf,als auch schon die Kassiererin angestürmt kommt.''Ist das ihr Kind''?Ich verneine und erkläre der Dame,daß das Kind nicht weiß,was es tut und ich versuchen werde,die Mutter zu erreiche…

Sonntagsfüller vom 26.Mai 2013

Huch...es ist ja schon wieder Sonntag.Bei all den Feiertagen kommt man aus der Wochenendstimmung ja gar nicht mehr raus.Was ich so gemacht habe,könnt ihr hier mal wieder nachlesen.
**Gesehen** lauter alte Kindersendungen und Filme aus meinen jungen Jahren.Pippi Langstrumpf,die unendliche Geschichte,Hallo Spencer,Mila Superstar,Lady Oscar,die kleine Prinzessin Sara,Aschenputtel etc.,Autopsie,Criminal Intent,Punkt 12 und alte WWF/WWE Wrestlingsendungen.
**Gehört** ganz viel NDW und HiNRG.Hubert Kah,Nena,KIZ,The Flirts,Roni Griffith,Shannon,Propaganda,Divine,Fancy,Madonna und Prince.
**Gelesen** Wie ein einziger Tag von Nicolas Sparks,Cosmopolitan,Glamour.
**Gedacht** kommenden Dienstag wäre der 50.Geburtstag meiner Mutti.Ich würde alles dafür geben,um noch einmal mit ihr feiern zu können.Im Kopf hab ich die perfekte Party organisiert.Manche Menschen hinterlassen Lücken,die sich nur durch Erinnerungen schließen lassen.
**Gegessen** Garnelensalat,Pangasiusfilet mit Kräuterkartoffeln &…

TV,Radio oder Bühne...der deutsche Mediennachwuchs will hoch hinaus

...so auch Jill-Sillina Mews (19).Vom beschaulichen Rostock ins bunte,impulsierende Berlin.Jill-Sillina wusste schon früh,was sie mal werden will.Rampensau,Karrierefrau,Wegbereiterin.Die Media Acting und Rhetorik-Studentin plant aktiv ihre Zukunft als Moderatorin.Die Unterhaltungsbranche fasziniert sie schon seit Jahren.So fing sie im zarten Kindesalter an Tanzunterricht zu nehmen.Auch Reiten und Gesang zählten schon früh zu ihren zahlreichen Hobbies.Jill-Sillina ist mode- und trendbewusst.Fashion und Beauty zählen zu ihrem täglichen Brot.Als Modejournalistin bei Fashionstreet Berlin und freie Redakteurin bei RedCarpetReports,konnte sie schon einige Erfahrungen sammeln.Diese werden ihr sicher bei ihrem Praktikum zugute kommen,welches sie im Sommer beim Sat1 Frühstücksfernsehen absolvieren wird.Ob ein kleines Pläuschchen mit Mirja DuMont im Rahmen der Fashionweek,oder eine Hoteleröffnung mit Barbara Schöneberger...mit Jill-Sillina kann man rechnen und ich freue mich darauf,bald mehr vo…

Geheimtipp für strahlende Haut- Japanische Matchatee Tinktur

Ihr Lieben,vor einiger Zeit habe ich euch Matchatee empfohlen und dazu ein paar Rezepte gepostet.Wusstet ihr aber schon,daß dieser fein gemahlene Grüntee nicht nur getrunken wahre Wunder wirkt,sondern auch ein echter Beautytipp für strahlende Gesichtshaut ist?
Eine Tinktur aus 120 ml Wasser und 2 einhalb TL Matchapulver ergibt,wenn ihr das Gemisch gut verquirlt den sagenumwobenen **Jadeschaum** der im Handumdrehen einen klaren und frischen Teint zaubert.Tragt den Schaum mit massierenden Bewegungen auf die Gesichtshaut auf,lasst ihn ca. 2 Minuten einwirken und spült die Reste dann mit lauwarmen Wasser ab.Matchatee ist reich an Antioxidantien und Vitaminen.Ihr tut eurer Haut damit was richtig gutes.Probiert es aus.
Eure Yaz

Sonntagsfüller vom 19.Mai 2013

Hallo ihr lieben Menschen da draußen.Nachdem ich in der letzten Woche auf den Sonntagsfüller verzichtet habe,kommt nun einiges zusammen.Hier der aktuelle Überblick:
**Gesehen** Spongebob,Criminal Intent,Autopsie,ESC 2013.Ein paar Worte zum Eurovision Song Contest: ich bin kein großer Fan von Cascada,ich hätte Natalie Horler trotzdem einen Top 10 Platz gegönnt.Man muss aber auch sagen,daß die Konkurrenz nicht geschlafen hat und tolle Nummern am Start hatte.Meine persönlichen Favoriten waren Norwegen,Malta und jaaa,erschlagt mich...Rumänien.
Auch Dänemark war klasse und hat den Sieg redlich verdient.Man ist gespannt darauf,was man von der süßen Only Teardrops-Sängerin Emmelie de Forest noch hören wird.Womit wir auch schon bei der nächsten Kategorie angekommen sind.
**Gehört** Joy Division,Camouflage,Cromeo,No Doubt,Warren G. & Nate Dogg,The Cure,Annemarie Eilfeld,Peter Gabriel,Yazoo etc.
**Gelesen** Männer sind wie Schokolade von Tina Grube,Feuchtgebiete von Charlotte Roche,die Artu…

Max Factor CC Cream - Review

Ich weiß,ich bin etwas spät dran und es gibt bereits viele Reviews zur CC Cream von Max Factor,aber ich möchte euch trotzdem meinen persönlichen Eindruck mitteilen.Vor ca. drei Wochen habe ich die Cream für 11,99 € /30 ml in meinem bevorzugten DM Markt gekauft,weil ich nach dem großen Hype um die vorangegangenen BB Creams diverser Hersteller einfach mal neugierig auf die Weiterentwicklung war.BB Creams haben ja schon immer viel versprochen,aber mit keiner war ich wirklich zufrieden.Lange Zeit habe ich darum auf Experimente verzichtet und habe nur meine Tagescreme und etwas Foundation benutzt.Ich bevorzuge leichte,mit dem Hautton verschmelzende Texturen,pflegende Inhaltsstoffe und im allgemeinen soll mein Gesicht nicht wie zugekleistert wirken.BB Creams sollen laut Hersteller,z.B. Garnier,die Haut pflegen und tönen,ohne dabei geschminkt auszusehen.Bei längerer Anwendung soll sich das Hautbild verbessern und verfeinert werden.Alles kleine Wunder,die bei mir nicht eingetreten sind.Nun al…

Mama.

Ihr Lieben,heute möchte ich auf den Sonntagsfüller verzichten und stattdessen ein paar Gedanken zum Muttertag loswerden.
Das fällt jetzt nicht leicht,denn wer mich kennt,der weiß,daß ich seit etwas über einem Jahr keine Mutter mehr habe.Nicht nur das,mit ihr ist ein Teil meiner eigenen Persönlichkeit gestorben.Im Alltag fallen Sätze wie: ''Ich komme gut damit zurecht,es war besser so.Und im Himmel ist es sicher tausendmal schöner als hier.''Doch niemand weiß,wie weh es tatsächlich tut,wie sehr man einen Menschen vermissen kann,der so besonders war wie sie.Oder doch.Jeder,der ähnlich viel Liebe empfunden hat,kann diesen Schmerz nachfühlen.Aber Schmerz hat Grenzen.Am Ende steht das Licht,die Hoffnung und der Stolz.Mama,an diesem Tag möchte ich dir danken,für das was du mir beigebracht hast.Fürs Lachen,selbst wenn man Weinen möchte.Fürs stark sein,durchs Leben zu gehen und die Dinge hinzunehmen die man nicht ändern kann.Mit Optimismus & Humor.Für deine Fettnäpfchen-Sp…

Sonntagsfüller vom 5.Mai 2013

Hallo ihr Lieben,
Ich kann kaum glauben,wie schnell diese Woche vorbeigerauscht ist.Es war viel los,das Wetter war toll & meine Laune war bestens.Neben den üblichen Alltagspflichten,Terminen,Haushalt und Co. fand sich auch Zeit für Wellness,gute Bücher und Genießerstunden.Hier kommt nun also der ultimative Wochenrückblick:
**Gesehen** Frauentausch,DSDS,Criminal Intent,Coldplay at Glastonbury
**Gehört** 90er Jahre Eurodance & Techno z.B.: Dune,Jam & Spoon,BBE,ATB,Perplexer,Real McCoy,Westbam,RnB,Masterboy,Snap,C&C Music Factory.
**Gelesen** Mary Higgins Clark-Warte bis du schläfst und Mo Hayder-Haut.
**Gedacht** ich habe tolle Töchter und bin tierisch stolz darauf.Dafür, daß ich mir früher nie vorstellen konnte Mutter zu sein,klappt es bei uns ganz gut und ohne das Familienchaos würde mir echt was fehlen.
**Gegessen** Gemüselasagne,Asiasuppe mit Glasnudeln,Krabben und Koriander,Okraschotencurry mit Fladenbrot,Holundereis und diverse andere Sorten bei EchtEis am Germania…